Im Juni 2018 habe ich mir einen großen Wunsch erfüllt und zwei Eseln bei uns ein neues Zuhause gegeben. KRABAT und KASIMIR, zwei Halbbrüder und Poitou-Mischlinge, kommen aus sehr vernachlässigter, wenig eselgerechter Haltung und ihr Fell und ihre Hufe sahen dementsprechend aus.

Nach einer ausgiebigen Wellness-Kur sind nun nach kurzer Zeit zwei wunderschöne Esel aus ihnen geworden! Die beiden sind ganz große Schmuser, suchen ständig den Kontakt zu uns und "tröten" schon von weitem wie zwei Nebelhörner, wenn sie uns sehen.

Sie kennen noch nicht wirklich viel, aber sie sind super schlau und lernwillig und haben schon nach wenigen Wochen das kleine Esel-Einmaleins gelernt.

 

Hier einmal zwei Bilder von KRABAT, damit man mal den Unterschied sieht:

Bild 1: Krabat kurz nach seinem Einzug im Juni 2018 hier

Bild 2: Krabat im August, also zwei Monate später!

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld